Gartenbau in Thüringen

3. Thüringer Landesgartenschau in Schmalkalden 2015

Vom 25. April bis 4. Oktober 2015 wird die Stadt Schmalkalden Gastgeberin der 3.Thüringer Landesgartenschau. Hunderttausende Besucher werden erwartet.
Mit diesem großen Gartenfest bietet sich für Schmalkalden die einzigartige Chance, das Ergebnis der Investitionen in eine nachhaltige Stadtentwicklung und ihre Stärke als wirtschaftlicher, bildungsstarker, kultureller und touristischer Standort zu präsentieren. 

Mitten in Deutschland, im Länderdreieck von Thüringen, Hessen und Bayern, umgeben von Thüringer Wald, Werratal und Rhön, wird Schmalkaden aufblühen. Die Besucher der Landesgartenschau 2015 erwartet eine mittelalterlich anmutende und zugleich moderne Stadt, die stolz ist auf ihre Geschichte.

Mit Freude zeigt sie sich als Ort mit hoher Lebensqualität. Hier lässt es sich trefflich wohnen, arbeiten und studieren. Schmalkalden lockt mit einer lebendigen Innenstadt und einer überraschend vielfältigen Kulturszene. Dicht aneinandergereihte liebevoll restaurierte Fachwerkbauten säumen die engen Gässchen, die sich zu kleinen Plätzen auftun. Sie laden zu einem Spaziergang bis hinauf zum Renaissanceschloss Wilhelmsburg ein.

Wir freuen uns auf unsere Bürgerinnen und Bürger, unsere Gäste und die GartenZeitReise 2015.
Reisen Sie mit uns!  


Bürgermeister der Stadt Schmalkalden
Thomas Kaminski

Weitere aktuelle Informationen erhalten Sie unter: www.landesgartenschau-schmalkalden.de