Gartenbau in Thüringen

...mit Gurken
aus Thüringen

Foto Thüringer bunte Gurkensuppe

Thüringer bunte Gurkensuppe

Foto Thüringer bunte Gurkensuppe

Thüringer bunte Gurkensuppe

Zutaten für 4 Portionen:

1–2 Salatgurken, 1 rote und eine grüne Paprikaschote,
1 große Zwiebel, 120g Frühstücksspeck, 80g Tomatenmark, 3/4 l kräftige Gemüsebrühe, 0,2l saure Sahne, 2EL Speiseöl, 1TL Currypuder, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Gurken schälen, halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse herausschaben. Das Gurkenfleisch in halbe Zentimeter breite Halbmonde schneiden. Die Paprikafrüchte von Stiel und Kerngehäuse befreien und in nicht zu große Würfel schneiden. Auch die Zwiebel fein würfeln. Nun die dünnen Scheiben vom Frühstücksspeck in Streifen schneiden und in einem Topf im erhitzten Öl anbraten. Die Zwiebelwürfel zugeben und glasig schwitzen. Mit dem Currypuder anstäuben. Die vorbereiteten Gurken und Paprika zugeben und etwa 10 Minuten schmoren. Dann das Tomatenmark zugeben, gut verrühren und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Weitere 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.


Kurz vor dem Servieren kommt die saure Sahne in die Suppe. Gut durchrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Natürlich gesund mit Thüringer Gurken